jetzt kostenlos anrufen
0800 - 34 92 478

Das DIWA Team

 

Geschäftsführung

 

Michael J. Magiera
Gründer, Gesellschafter und Geschäftsführer
Sachverständiger gem. DIN EN ISO/IEC 17024

für Trinkwasserhygiene und Desinfektion
VDI 6023

Maximilian Mertens
Geschäftsführer der
DIWA Hygiene | Technik | Wartung GmbH
Prokurist der
DIWA Institut für Wasseranalytik GmbH

Verwaltung

 

Sandra Schmid
Bürokauffrau

Verwaltung

Lara Pötz
Hotellfachfrau

Verwaltung

Viktoria Schlegel
Fachhochschule Rosenheim
Praktikantin

 

Verwaltung

 

Sarah Magiera
Arbeits- und Organisationspsychologin
Personalreferentin und Vertriebskoordination

Lutz Reichert
EDV
P

Anna Jehl
Fachhochschule Rosenheim

Praktikantin

Verwaltung

 

Tatjana Jovanovic
Steuerfachangestellte

Buchhaltung

Caroline Kostic
Design

Disposition und Dekontamination

 

Lilian Mattes-Baab
Mag. rer. soc. oec.

Disposition und Dekontamination

Christiane Schober
Wirtschaftspädagogin (B.Sc.)

Disposition und Dekontamination

 

 

Petra Tomisa
Chemietechnikerin

Disposition und DIWA Wasserparameter

 

 

Johanna Huber
Groß- und Außenhandelskauffrau
Disposition und Dekontamination

Vertrieb

 

Maik Streckert
Vertriebsleiter
Key Account Partner

Tobias Beckendorf
Vertrieb Deutschland Nord

Michael Mohr
Vertrieb Deutschland Mitte

Manuel Padrevecchi
Vertrieb Deutschland Süd

Heinrich Büsing
Dipl.-Kaufmann

Repräsentant

Gefährdungsanalysen

 

Matthias Dressel
Sachverständiger gem. VDI 6023

Meister SHK

 

 

Niklas Bechler
Sachverständiger gem. VDI 6023
Meister SHK

 

 

Projektleitung

 

Iosif Smid
Projektleiter 
Dekontamination
und Sanierungsmaßnahmen

Johann Linner
Projektleiter Probenahme

Hubert Kaufmann
Projektleiter Terminierung

 

 

Bernd Ahl
Teamleiter Probenahme
P

Nico Böning
Projektleiter Probenahme

Erkan Akagündüz
Projektleiter Begehungen
SHK Kundendiensttechniker

Magdalena Huber
Projektleiterin Terminierung

DIWA Hygiene | Technik | Wartung GmbH

Christian Miethig
Obermonteur SHK

Technische Leitung

Stefan Rudolph
Projektleiter

Security

Djogo

 

Micky